Verkaufsoffene Sonntage

Ich persönlich liebe ja Shoppen am Wochenende. Nichts ist so entspannend wie durch die Einkaufsstraßen zu schlendern. Naja jedenfalls in der Theorie. Unglaublich was an diesem offenen Sonntag los war. Die Leute haben sich überschlagen nur um irgendetwas in Ihrer möglichst großen Einkaufstasche nach Hause zu befördern – so schien es mir jedenfalls.

Als Beispiel nenn ich mein Erlebnis bei Mango. Gerade mal so eben etwas gefunden (ein nettes Shirt von Mango) ging es auch gleich ans Suchen nach der richtigen Größe. Als ob das nicht schon meine vollen Konzentration erforderte :) keifften sich doch glatt zwei ausgewachsene weibliche Geschöpfe um ein und die selbe Bluse. Was für eine göttliche Fügung, das genau in diesem Moment zwei Grazien mit der selben Konfektion und dem selben Modegeschmack aufeinander trafen. Wirklich wie aus einem zugegebener Maßen amüsanten Film, ging es gleich zur Sache..

Die Eine (ich nenne Sie mal Blondi): „Ich habe die Bluse bereits anprobiert und möchte sie jetzt auch in einer Größe größer mitnehmen!“

Die Andere (Ich nenne Sie mal Olga): „Das ist mir doch völlig egal. Ich habe das Teil doch schließlich in der Hand oder nicht?!“

Das Objekt der BegierdeBlondi: „Dann hab ich das Teil ja vollkommen umsonst anprobiert.“

Olga: „Ja das haben Sie dann wohl. Ich gehe jetzt auf jeden Fall damit an die Kasse“. Nächstes Mal vielleicht zwei Größen mitnehmen zum Anprobieren“.

Blondi: „Sagen Sie mir bitte nicht was ich wie anzuprobieren habe“.

Olga: „Ok!“

… dreht sich um und geht bezahlen. Blondi sah natürlich etwas bedäppert aus der Wäsche, was keinem der Umstehenden, die nicht umher kamen, das Geschehnis mit Verwunderung zu betrachten, entging. Fehlte allen wahrscheinlich nur noch das Popkorn :)

Da frage ich mich doch warum gerade an verkaufsoffenen Sonntagen, soviele Menschen die Kaufhäuser belagern und sich vor allem zu Furien entwickeln, wenn es um Kleidungsstücke geht, die auch genauso gut im Internet bestellt werden können.

Passend dazu fällt mir ein Video ein, dass nahezu perfekt beschreibt wie es heute dort bei Mango zuging.

 
Ich gehe dennoch gerne Sonntags Shoppen, da ich das Shoppingerlebnis gerne im Anschluss bei einem Cappuchino ausklingen lasse und dort sind die Menschen dafür dann besonders relaxed und freundlich.

Habe mich übrigens (by the way :)) für dieses Shirt entschieden. Alltagstauglich und mit dem leichten Hauch von Glamour.

Ein schönes WE Euch…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s